Mini Dalmatiner

Ich  war nicht ganz untätig in der letzten Woche. Aber es ist noch viel zu tun – was Kunst und Handwerk anbelangt, und privat ist auch gerade eine Menge los (ein Familienfest nach dem anderen mit Besuch und was nicht zwischendurch). Deshalb fasse ich heute nur mal zusammen, was ich in der letzen Woche so gemacht habe.

While you were reading rather short posts during the last week, I was busy with making more books. My private life was also demanding that week and will be for at least another week: A confirmation, graduation and other festivities on the weekends and some visits in between. Therefore there is also still a lot left to be done (and another visitor will arrive tomorrow). So today I will just list what I did and made during the past days.

I started to write up how to do the colored headbands with which I experimented recently. I first wrote up how to do the plain two-colored version, enriched with photos taken during making this cute doggie mini book. The headbands look a bit overwhelming on the small version. *Sigh*, maybe I’ll shoot photos again with another book.

Zunächst einmal habe ich angefangen, aufzuschreiben (vor allem erstmal für mich selbst) wie die verschiedenen mehrfarbigen koptischen Kapitalbänder gemacht werden, mit denen ich letztens experimentiert habe. Zur Erklärung gibt’s Photos, die ich geschossen habe, während ich dieses Mini Buch mit Dalmatinernmit Kapitalbändern geschmückt habe. Aber um alles nochmal übersichtlicher zu machen, will ich vielleicht noch einige schematische Zeichnungen hinzufügen. Erste Versuche dazu hatten allerdings eher einen vernebelnden, als einen erhellenden Effekt. – Gute Skizzen sind da wirklich nicht so einfach zu machen!

Furthermore I continued a very old series with the following books. The series was and is called ‘chocolate book and soup volume’:
Suppenbuch

Ich habe außerdem mit diesen Mini Ritter Sport Büchern (10 habe ich jetzt, und damit reicht’s erstmal) und den Thai-Instant-Suppenbüchern oben die uralte Serie “Schokoladenheft und Suppenbuch” weitergeführt. Die Bücher oben gefallen mir jetzt doch ziemlich gut. Das sind die Buchblöcke, die ich noch von meinen ersten Versuchen mit selbstgestochenen Kapitalbändern hatte. Damals hatte ich mich geärgert, dass die Farbe von den Seiten abblättert. Ich habe das also durch ein bisschen Schmirgelpapier verstärkt: Nun sieht es ein wenig gleichmäßiger abgewetzt aus, und ich bin mir ziemlich sicher, dass nichts mehr weiter abblättert. Ritter Sport Mini - New Batch of 10

Außerdem habe ich angefangen, Photoalben zu machen. Das untern ist das erste, dass ich im Laufe des Tages auch auf Etsy einstellen will. Und nicht zuletzt habe ich in der letzten Woche sehr erfreuliche Post bekommen: 2 Bücher aus swaps (und einige für die ich bezahlt habe). Die werde ich aber in einem nächsten Eintrag vorstellen. Ich wünsche einen guten Start in die neue Woche!

And I also started to make photo albums. The one below will be the first I’ll also list on Etsy in the next hours. And last but not least: I received pleasant mail: 2 books that I got from different swaps. I’ll show them off in the next post. I wish you a pleasant start into the new week!

Blue Photoalbum with Dogs